Aufgabenstellung / Projektbeschreibung :

Erstellung und Implementierung einer RMA Lösung für den DACH und Ost Europa Bereich der D-Link (Deutschland) GmbH in Eschborn.

Unter Federführung und mit Lastenheft der D-Link (Deutschland) GmbH wurde für die Ausgründung der RMA-Abteilung in die BizServ GmbH Hanau eine neue RMA (Return Material Authorization) Software benötigt, die spezielle Bedürfnisse des Neztzwerkherstellers abdeckt. Prozesse für RMA Nummern Vergabe, Rücksendung, Einlagerung der defekten Teile, Reparatur Tracking der Teile sowie Auslagerung und Rückversand wurden transparent abgebildet. Umfassendes Reporting rundet das umfangreiche Projekt ab.  

Die D-Link (Deutschland) GmbH ist eine Tochtergesellschaft der D-Link Corporation AG mit Sitz in Taipeh (Taiwan) und einer der größten Hersteller von Netzwerkprodukten weltweit. Das Portfolio geht von Consumer Produkten zu SMB- und Enterprise-Lösungen im Netzwerkbereich.

Ein herzliches Dankeschön für die angenehme Zuammenarbeit in diesem Projekt geht an unseren Kunden D-Link (Deutschland) GmbH:


Laut DSGVO müssen wir Dich über die Verwendung von Cookies informieren. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
bst-systemtechnik.de