BST Studio – Mehr als nur Auftragsbearbeitung

Der Nachfolger des IP.Shops kommt aus den Startlöchern. Das heißt die Testphase des Release Candidate ist abgeschlossen. Die Neuentwicklung auf auf der .net Plattform war notwendig, da Microsoft mit dem Schritt von Windows XP zu Windows 7 das Component Object Model (COM – Technologie) durch die .NET-Plattform ersetzt hat und die Kompatibilität von auf COM – Technologie setzenden Programmen mit jeder neuen Windows Version abnimmt.

BST Studio ist verfügbar

Folgende Module stehen mit erweiterten Funktionen bereit und sind sowohl in 32 Bit als auch 64 Bit Umgebungen lauffähig.

  • Mehrstufige Stammdatenverwaltung

  • Artikel und Stücklistenverwaltung

  • Lagerverwaltung

  • Zentrales Abwicklungsmodul für Angebote – Aufträge / Lieferscheine – Rechnungen

  • Mahnwesen

  • Eingangsrechnun Erfassung mit Schnittstelle zur Buchhaltung

  • Kassenbuch

  • DMS – Dokumenten Management System

  • Tapi-Modul zur Telefonanlage

  • Modul für Containerdienst inkl. Schnittstelle zur LKW Waage

Datenspeichung im Microsoft SQL Server

BST Studio setzt bei der Datenhaltung konsequent auf den Microsoft SQL Server. Dies hat den Vorteil einer hohen Skalierbarkeit, die lediglich durch die eingesetze Hardware begrenzt wird.

Verpassen Sie keine Neuigkeiten

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein und wir halten Sie auf dem Laufenden.